Publikationen

Makaja, Aba Aziz:

Der Erleuchtete Eros
Paradiesische Utopie oder Wirklichkeit?!

Eine Auslese von Aphorismen, Auszügen aus Reden, Vorträgen und Meditationen über die Kultivierung und Vergeistigung der Sexualität des Menschen.
Klicken um das Bild zu vergrvssern.

Autor Makaja, Aba Aziz
Edition Skopje, Zürich 2003
Seiten 416
Sprache deutsch

Buch-Kritiken:
Aba Aziz Makaja verkvrpert die Vision eines befreiten, von Gott erf|llten Liebeselebens. Wer sich danach sehnt, den Weg zur eigenen Vergvttlichung mit der Erf|llung im Liebesleben zu verbinden, wird in diesem Buch wertvolle Inspirationen finden.
Gerd B. Ziegler, Autor des Weltbestsellers Tarot Spiegel der Seele (|ber eine Million verkaufte Exemplare)
Wunderbar! Wenn Sie dieses Buch nicht erleuchten wird, dann wird nichts es tun!
Zlatka Sacer, Chefin der Kulturredaktion des ber|hmten Radio 101, Kroatien
Das Werk von Aba Aziz Makaja ist ein mutiger und provozierender Schritt hin zur Erlvsung des Erotischen. Sein Werk antwortet auf eine bedenkliche Bvsartigkeit in der westlichen Kultur - ndmlich auf das schlechte Gewissen, das im Zusammenhang mit sexuellem Genuss hervorgerufen wird. Das Erleuchtete Eros wird eine erlvsende Kraft sein bei der Heilung jener Krankheit der westlichen Zivilisation, die sie am meisten schmerzt und schwdcht.
Raymond J. Lawrence, Episkopalpriester und Direktor der Seelsorge, Autor von The Poisoning of Eros (Gewinner der Buchpreises am IX. Weltkongress der Sexologie)
Der Erleuchtete Eros bietet eine inspirierende Vision, das ganze Potential der menschlichen Intimitdt vollumfdnglich zu erfahren, dies anhand eines unwiderstehlichen Beispiels, warum die Evolution uns heisst, so zu handeln. Alle, die nach dem Verstdndnis der grundlegenden Einheit von Sex und Spiritualitdt streben, werden es hier finden!
Dr. Deborah Taj Anapol, Autorin von Polyamory: The New Love Without Limits
Ich halte Aba Aziz Makaja f|r einen der grv_ten lebenden Tantra-Meister. Wie kaum ein anderer erkennt er das Heilige im Sexuellen und das Panerotische im Leben der authentischen Heiligen. Ich bewundere seine mutige Stellungnahme f|r Liebe und Wahrhaftigkeit, f|r ein geistiges, erf|lltes Leben ohne Heuchelei und faule Kompromisse sowie seine Lehre der "Spiritualisierung der Sexualitdt" mit Disziplin und Hingabe, die er in diesem Buch so eloquent und glaubw|rdig vertritt..
Wolf Sugata Schneider, Herausgeber der Zeitschritt connection

Inhalt
Prolog
Eros - das Streben nach der hvchsten Wirklichkeit

Der Zauber des Sexes
Fluch der Natur oder nat|rliche Gl|ckseligkeit
Im Sex sind wir ganzheitlich
Man macht Sex nicht wegen des Sexes
Der Mensch ist nach Gottes Ebenbild geschaffen
Der Sex ist eine Illusion

Die Versklavung durch den Sex
Über das Unbewusste und die Unwissenheit
Die traurige Wirklichkeit der christlich-bürgerlichen Ehe
Die gesellschaftlichen Folgen der Verksklavung durch den Sex
Freie Liebe und nicht freier Sex
Die Befreiung der weiblichen Kraft und die Veredelung der mdnnlichen
Partnerschaft - Illusion und Methode
Eine neue Kultur der Sexualitdt und Erotik

Kvrper, Gesundheit und Sex
Ohne körperliche Gesundheit gibt es keine Ekstase
Ernährung
Seelische und körperliche Störungen, Krankheiten und Deviationen
Heilung mit "Sex"-Energie
Pubertdt und Klimakterium
Homosexualitdt

Das ABC der liebeserotichen Kunst
Ohne Wahrheit und Liebe gibt es keine Ekstase
Spontaneitdt = Kontrolle des Kvrpers, der Gef|hle und Gedanken
Nat|rlichkeit und Ehrlichkeit
Ausleben und transformieren
Am meisten geniessen die Tugendhaftesten
Sex und Erotik
Die Leidenschaft des Herzen, und nicht des Kvrpers
Stufen des Orgasmus

Probleme
Das ungehorsame Glied
Der Orgasmus der Frau
Impotenz und Frigiditdt
Auf der Suche nach dem volkommenen Partner
Die Eifersucht quält die Liebe

Technische Hilfen
Die alles entscheidende Regel: Pause
Let it be
Zwvlf praktische Anleitungen f|r einen gemeinsamen ekstatischen Orgasmus
Komajas Techniken der Askese

Der Vergeistigung der Sexualitdt
Eiserne Disziplin und strahlende Liebe
Verliebtheit
Eure liebeserotische Beziehung ist eure natürliche Religion
Liebe dein Tier!
Die Wahrheit wird euch befreien
Geistiges Singen und Sex
Monogamie, Polygamie und Promiskuität
Zajedna - eine neue Vision des Zusammenlebens von Frauen und Mdnnern
Autoerotik - Heteroerotik - Panerotik
Kreativitdt
Sinn und Arbeit der tantrischen Gruppen

Sex - ein Weg zur Erleuchtung
Sexualitdt und Geistigkeit
Nutze die Energie des "Gegners"!
Ego und Sex
Die Fdhigkeit zue Ekstase ist in uns
Über das sexuelle Geniessen zum dauerhaften Geniessen
Sex - Herz - Gehirn: Die Heilige Dreieinigkeit im Mikrokosmos Mensch
Komajas Tantra ist das Tantra des Herzens
Das Heilige Liebesspiel

Erleuchtete Liebe und Erotik
Strebe zuerst nach dem Kvnigreich Gottes
Wie soll man Liebe "machen"?
Liebeserotische Meisterschaft oder das Geheimnis der grossen Liebhaber
Der Tod des Hedonismus
Der göttliche Koitus im Inneren des Menschen
Transzendentaler Sex
Orgasmus und göttliche Ekstase
Der tantrische Guru
Im Herzen des Lebens - ein intimes Interview mit Aba Aziz Makaja

Epilog
Eine Vision

Schlussbemerkung der Herausgeberin
Über die Person und das Werk von Aba Aziz Makaja

Addenda
Graphiken zum Vortrag "Mysterien des Orga(ni)smus"
Graphiken zum Vortrag "Liebeserotsche Kunst"
Einige grundlegende Mermale des geistig-psilosophischen Systems KOMAJA

Glossar

Über die Kurse Die Kunst der Liebe
Copyright (c) KOMAJA 2017 / design V. Heil